knittl.at

ORF - SAT

Der Satellitenempfang der Programme ORF 1, ORF 2 und ORF 1 HD ist nur mittels einer registrierten ORF DIGITAL-SAT-Karte rechtmäßig.

Die Fernsehprogramme ORF 1 und ORF 2 sind bei Empfang über Satellit aus urheberrechtlichen Gründen verschlüsselt. Zur Entschlüsselung der ORF Programme wird eine ORF DIGITAL-SAT-Karte sowie ein cryptoworkstauglicher Receiver (Modul) benötigt. ORF-taugliche Receiver sind im Handel erhältlich. Entsprechende ORF DIGITAL-SAT-Karten sind den Receivern entweder bereits beigepackt oder können beim ORF bestellt werden. Der Standort an dem die ORF DIGITAL-SAT-Karte genutzt wird, muss in Österreich liegen und über eine gültige Rundfunkmeldung (GIS) verfügen.

 

Einzelne in den letzten Jahren im Markt erhältliche Satellitenreceiver ermöglichten den Empfang der ORF Fernsehprogramme ohne eine ORF DIGITAL-SAT-Karte. Der Satellitenempfang der Programme ORF 1, ORF 2 und ORF 1 HD ist jedoch nur unter Verwendung einer registrierten ORF DIGITAL-SAT-Karte und nur in Österreich zulässig.

Am 20. Mai wurde das Verschlüsselungssystem Betacrypt, welches teilweise den Satellitenempfang OHNE Karte ermöglichte, abgeschaltet. Um weiterhin das ORF Programmangebot via Satellit nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen, ein cryptoworks-zertifiziertes Empfangsgerät sowie eine ORF DIGITAL-SAT-Karte zu beschaffen. Nähere Auskünfte zum Empfang der ORF Programme via Satellit erhalten Sie im guten Fachhandel.

 

Eine Information des ORF www.digital.orf.at

 

 
Copyright © 2014 knittl.at. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.